uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Erstes Unternehmer-Frühstück im Rathaus!

Am Mittwoch, den 21.06.2017 trafen sich auf Einladung des Angermünder Bürgermeister Frederik Bewer, Unternehmer und Unternehmerinnen der Region Angermünde zum 1. Angermünder Unternehmerfrühstück im Ratssaal des Rathauses Angermünde. Der Auftakt dieser Gespräche, die zukünftig regelmäßig durchgeführt werden sollen, erfolgte in Kooperation mit der Unternehmervereinigung Uckermark e. V..

Überraschend Viele waren der Einladung gefolgt, so dass alle Plätze im Ratssaal besetzt waren. Vielleicht ein Zeichen dafür, dass mann sich gemeinsam mit der Stadt verstärkt zu zukunftsorientierten Themen austauschen und mögliche positive Entwicklungen anschieben möchte.

Der Bürgermeister  informierte dann auch über aktuelle Entwicklungen sowie die geplanten Aktivitäten der Stadt im Rahmen der "Visionen Angermünde 2030" und forderte die geladenen Gäste dazu auf, sich aktiv in diesen für Angermünde so wichtigen Zukunftsprozess einzubringen. Am Rande der Veranstaltung wurde der neue Imagefilm der Stadt Angermünde vorgestellt, der den sog. "weichen Standortfaktoren" Angermündes besondere Aufmerksamkeit schenkte.

Viele Unternehmer nutzten das gemeinsame Frühstück, welches von unserem Mitglied dem Bäcker- und Innungsmeister Schreiber kredenzt wurde, um miteinander ins Gespräch zu kommen und zu Netzwerken.

Herr Frederik Bewer kündigte an, dass weitere Veranstaltungen und Gespräche zu den "Visionen Angermünde 2030" folgen werden. Die Unternehmervereinigung unterstützt diesen Prozess und wird sich mit ihren Mitgliedern auch weiterhin aktiv engagieren und einbringen.

Allgemeine Termine

Mitgliedertermine

Partnerlinks

Informationen

Azubikarten

nach oben