uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Feuer und Flamme für die Uckermark

Prenzlau. Am Mittwoch, den 9. August fand ein informatives Treffen der Unternehmervereinigung Uckermark e.V. im Wasserwerk der Stadtwerke Prenzlau GmbH statt. Etwa 25 Unternehmer waren der Einladung des Prenzlauer Regionalpräsidenten Dirk Naujokat Großpietsch gefolgt. Das Treffen lockte mit interessanten Themen.

1. Prenzlauer Grillabend - Ein Dialog zwischen Politik und Unternehmern

Die Politik sucht den Dialog mit der Unternehmerschaft. In der vergangenen Woche hatte der Prenzlauer Bürgermeister die Unternehmer seiner Stadt ins Wein- und Teehaus Gotzmann eingeladen, um über die neuesten Entwicklungen in der Stadt zu informieren.

Sehr geehrte Mitglieder der Unternehmervereinigung,

ich möchte Sie herzlich vor der Sommerpause 2017 zu einem gemeinsamen Info-GrillAbend

am Mittwoch, dem 28.06.2017 ab 18:30 Uhr ins 
Wein- und Teehaus Gotzmann 
Schwedter Straße 26, 17291 Prenzlau

einladen.

Landratsbesuch in Prenzlauer Unternehmen

Die Bandbreite der jüngsten gemeinsamen Unternehmerreise der Unternehmvereinigung mit dem Uckermark-Landrat Dietmar Schulze reichte am zurückliegenden Donnerstag von der Veredlung landwirtschaftlicher Produkte und deren Direktvermarktung über die Zukunftsausrichtung eines der ältesten bäuerlichen Familienunternehmen der Region bis zur KfZ-Branche.

Prenzlauer Unternehmerfrühstück

Der Regionalpräsident der Region Prenzlau, Dirk Naujokat-Großpietsch, hatte am 10.03.2017die Mitglieder dieser Region sowie den Präsidenten der UVUM, Herrn Siegmund Bäsler, zu einem Unternehmerfrühstück eingeladen.

Bei der Feier anlässlich des 15jährigen Bestehens der Fa. Böckmann Center Prenzlau am 01. Februar 2017 wurde Inhaber Herrn Torsten Münn die Mitgliedsurkunde in der Unternehmervereinigung Uckermark e.V. überreicht.

Bild von links:
Herr Sebastian Gartzke, Regionalpräsident Templin
Herr Torsten Münn, Inhaber Fa. Böckmann Center Prenzlau
Herr Dirk Naujokat-Großpietsch, Regonalpräsident Prenzlau

Die Interessengemeinschaft Frauen und Familie Prenzlau e.V. wird auch in diesem Jahr in Schwedt/Oder und erstmals in Angermünde, die Kinder der Stadt und aus polnischen Gemeinden der Grenzregion einladen um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern in den Städten wird ein bunter Nachmittag gestaltet und gleichzeitig die Möglichkeit zur Präsentation von Angeboten für Kinder und Familien genutzt.

Download

Flyer Kinderneujahrsempfang

Allgemeine Termine

Mitgliedertermine

Unternehmensbesuche mit dem Landrat

Partnerlinks

Informationen

Azubikarten

nach oben